Aruba Instant On AP11 (RW) Access Point

Aruba Instant On AP11 (RW) Access Point

Aruba Instant On AP11

79.99
8.1

Preis/Leistung

7.0/10

Optik/Design

8.5/10

Zubehör

9.0/10

Installation/Einrichtung

8.0/10

Bedienung/Funktionalität

6.5/10

SmartHome Kompatibilität

9.5/10

Pros

  • Großer Lieferumfang
  • Alles für einen Schnellstart vorhanden
  • Einfache und zum Teil schnelle Einrichtung
  • Einrichtung und Bedienung per App möglich
  • Gute Verbindung mit wenig Ausfallzeiten

Cons

  • Eine Einrichtung nur mit Account (Anmeldung erforderlich) möglich
  • Netzteil ist ein wenig groß geraten
  • Verwaltung nur mit App möglich

Das Produkt Aruba Instant On AP11 (RW) Access Point (inkl. Netzteil) wurde mir von notebooksbilliger.de für einen Test zur Verfügung gestellt und ausgiebig getestet.

Die Lieferung erfolgt wie immer schnell und zuverlässig. Nach dem wir dieses Produkt erhalten hatten, fingen wir auch gleich mit dem Test an.
Bei unserem Test dieses Produktes, vielen uns einige Pro und Contras auf, welche wir hier der Allgemeinheit zur Verfügung stellen möchten.

Pro:
+ Großer Lieferumfang
+ Alles für einen Schnellstart vorhanden
+ Einfache und zum Teil schnelle Einrichtung
+ Einrichtung und Bedienung per App möglich
+ Gute Verbindung mit wenig Ausfallzeiten

Contra:
– Eine Einrichtung nur mit Account (Anmeldung erforderlich) möglich
– Netzteil ist ein wenig groß geraten
– Verwaltung nur mit App möglich

Nun kommen wir zuerst einmal zur Verpackung und dem Lieferumfang des Aruba Instant On AP11 (RW) Access Point. Im Anschluss folgt dann mehr über die Einrichtung und den laufenden Betrieb.

Die Verpackung und der Lieferumfang
Der Aruba Instant On AP11 (RW) Access Point wurde uns in einer normalen Verpackung, wie es bei solchen Geräten üblich ist, geliefert. Ein Bild des Geräts auf der Vorderseite und die üblichen Hinweise schmücken den Karton von außen. Im Inneren war alles sehr gut Verpackt und übersichtlich gelagert. Beim Lieferumfang ist eigentlich alles dabei, um einen Schnellstart des Produktes durchzuführen. Hierzu gehört folgendes:
+ Aruba Instant On AP11 (RW) Access Point
+ ein Netzteil mit Stecker
+ eine Deckenhalterung
+ eine Wandhalterung
+ ein flaches LAN Kabel
+ eine Schnellanleitung
+ eine Garantiekarte
Also eigentlich alles was man zum starten brauch (abgesehen von einem Account und einem Smartphone/Tablet mit der App).

Die Einrichtung und Bedienung per App
Wir haben für unseren Test die Variante der Schnellstarts genommen. Dieser erfolgt wie der Name schon sagt, recht schnell. Zur Einrichtung muss man als erstes die benötigte App aus dem Playstore (wir haben es über ein Android Smartphone eingerichtet und betrieben) heruntergeladen werden. Nach dem man diese App erfolgreich auf seinem Smartphone gespeichert hat, kann es dann auch gleich mit der Einrichtung via App losgehen.
Aber bevor man hier anfängt, sollte man erst einmal den Aruba Instant On AP11 (RW) Access Point mit den LAN Kabel im Netzwerk bzw. direkt am Router anschließen und diesen auch gleich mit dem Netzteil verbinden. Eine kleine LED signalisiert dann, sobald das Gerät einsatzbereit ist. Wenn dieser Schritt erfolgt ist, ruft man auf seinem Smartphone ganz einfach die App auf und folgt der Anweisung um ein neues Gerät hinzuzufügen. Hier muss man leider aber erst einen Account beim Hersteller anlegen, um überhaupt weiter zu kommen. Wieso, keine Ahnung. Vielleicht um einige Daten später besser auswerten zu können. Nach der erfolgreichen Bestätigung per E-Mail Link, kann es dann auch gleich weiter gehen mit der eigentlichen Einrichtung. Wir haben hier dann auch noch den Barcode am Aruba Instant On AP11 (RW) Access Point eingescannt und somit schnell der App zugewiesen. Sollte dieser Schritt erfolgreich verlaufen sein, gibt man bei der Installation per App nur noch den Netzwerknamen und ein sicheres Passwort ein. Mehr braucht man dann erst einmal nicht tun um ein funktionierendes WLAN Netz zu betreiben.
Da eine Konfiguration und der Betrieb an sich, nur per App möglich ist, ist hiermit so keine Konfiguration z.B. über den Browser möglich. Zwar ist die App sehr übersichtlich und einfach aufgebaut, dennoch fehlen die ein oder anderen Einstellungen die wir von anderen Access Points gewohnt sind. Trotzdem kann man aber über die App folgende Informationen erhalten und auch einige Einstellungen vornehmen:
+ Infos zum Netzwerk
+ Infos zur Datenübertragung
+ Infos zur Erreichbarkeit
+ Infos zur Nutzung des WLAN Netzwerks (Zugriffstatistik)
+ Infos zu den Zugriffszeiten und Sicherheitseinstellungen
+ Infos über das Gerät selber und verbundene Geräte
+ Detaillierte Statistik zur Übertrag der letzten 24 Stunden

Die WLAN Reichweite und Verbindungsgeschwindigkeit
Zur Reichweite des WLAN Netzwerkes kann ich nur sagen, dass es hier einige Anbieter (im gleichen Preisbereich) gibt, die mehr Reichweite erzielen (ohne Mesh Funktion). Bei uns reichte das Signal auf einer Wohnungsfläche von 140qm gerade mal so aus. Ein Stockwerk über oder unter uns, sah es dann nicht mehr so gut aus. Hier müsste dann z.B. bei uns ein weiteres Gerät installiert werden. Dies haben wir bei unserem alten Gerät derzeit aber nicht. Der Betrieb hingegen mit einem 2,4GHz und 5GHz Netzwerk ist bei diesem genauso wie bei unserem alten WLAN Netzwerk nicht zu bemerken. Hier gibt es von unserer Seite her keine Unterschiede und somit für unsere Bedürfnisse völlig OK was die Übertragungsgeschwindigkeiten angeht.

Unser Fazit zum Schluss
Der Aruba Instant On AP11 (RW) Access Point ist für den Aufbau eines schnellen WLAN Netzwerks (bei uns gerade mal 6 Minuten) ideal geeignet, da er sich schnell und einfach einrichten lässt, ohne groß Einstellungen vorzunehmen. Bei der Bedienung ist er auch eher für ein Publikum im Anfänger Bereich vorgesehen. Eine sehr übersichtliche App erleichtert es dem Anwender schnell und einfach ein Netzwerk aufzubauen. Das einzige was mich halt an diesem Aruba Instant On AP11 (RW) Access Point gestört bzw. irritiert hat, war die Anmeldung um einen Account zu erstellen. Hier müsste man vielleicht mal genauer nach sehen, welche Daten hier wie ausgetauscht werden bzgl. des Datenschutzes. Noch mal kurz und knapp: Schnelles WLAN, Mittelmäßige Reichweite, Hohe Datenübertragung, Einfache Einrichtung, Einfache Bedienung (per App), Keine Bedienung z.B. per Browser.

[Gesamt: 1    Durchschnitt: 5/5]

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei